In diesem Qualifikationsschwerpunkt soll die Fähigkeit nachgewiesen werden, Kalkulationen auftragsbezogen durchführen zu können, sowie kosten- und leistungsrelevante Einflussfaktoren zu erfassen und zu beurteilen.

Handlungsspezifische Qualifikationen

Kostenmanagement und Printmedienkalkulation

In diesem Qualifikationsschwerpunkt soll die Fähigkeit erworben werden, Kalkulationen auftragsbezogen durchführen zu können. Kundenanfragen sollen unter technischen Aspekten analysiert, Produktionsschritte abgeleitet und mit Zeiten und Leistungen bewertet werden, um daraus Angebote erstellen und einen betrieblichen Auftrag generieren zu können.

Kursdauer vom 29.11.2018 bis 11.05.2019